Schnorcheln und Chillen (8. September)

Der Campingplatz Slativa liegt im Ort Vidovizi. Den Ort selber haben wir aber gar nicht besucht sondern die Zeit zum Chillen und Schnorcheln im wunderbar klarem Wasser genutzt.

Am 2. Tag sind wir an der Küste einem sehr schroffen Pfad entlang bis zur Spitze der Landzunge gefolgt. Die Sonne ging langsam unter und das klare Wasser spiegelte schon fast kitschig die letzten Sonnenstrahlen. Am Abend dann lecker essen und einen schönen Abschluss des Tages in der Bar.

Dieser Beitrag wurde unter Slowenien und Kroatien 2021 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.