Archiv der Kategorie: Radurlaub 2014

Letzter Tag Rückreise nach Passau

Nach ultraschnellem Frühstück gings ruckzuck den Berg runter zum Bahnhof. Der erste Zug kam auch pünktlich, hatte dann aber in Regensburg Verspätung und prompt haben wir den Anschluss verpasst. Da die Züge nicht so oft fahren, musste ich umplanen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

12. Tag Vilshofen – Passau

Heute ging es die letzten 25 km unserer Tour immer an der Donau entlang.  Zunächst an einem Flugplatz vorbei, wo ein für diesen Platz riesiges Flugzeug starten und landen übte. Echt spektakulär, wenn es über die Donau anflog und direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

9. Tag Regensburg – Straubing

In der Nähe von Regensburg befindet sich bei Donaustauf die Walhalla. Eine von Ludwig I. erbaute Ruhmeshalle. Ein riesiges Bauwerk wie ein griechischer Tempel aussehend und dem einzigen Zweck dienend dort Büsten von verdienten Deutschen auszustellen. Von weitem und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

10. Tag Straubing – Deggendorf

Heute standen nur 37 km an und wir waren zunächst flott unterwegs. Die Strecke war auch ganz angenehm.  Alles Nebensträßchen zum Teil direkt an der Donau entlang. Leider gab es zwischendurch einen Schauer und wir mussten feststellen, dass unsere neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

8. Tag Kelheim – Regensburg

Wir begannen gemütlich mit einem ausgiebigen Frühstück in der schönen Jugendherberge.  So ging es weiter mit dem Taxi! zur Radlbox und dann aufs Schiff zu einer Rundtour durch den Donaubruch. Danach haben wir noch neues Regenzeug gekauft und dann erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

7. Tag Beilngries – Kelheim

Trotz schlechter Wettervorhersage starteten wir bei strahlendem Sonnenschein unsere bislang längste Etappe. 45km sollten es sein bis zu unserem Ziel die Jugendherberge in Kelheim. Anfangs lief es super wieder eine schöne Strecke mit vielen anderen Radlern entlang der Altmühl. Auch ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

6. Tag Eichstätt – Beilngries

Zurück durch das barocke Eichstätt an der Altmühl entlang ging es im strahlenden Sonnenschein.  Bis Beilngries waren es heute 41 km, die aber sehr gut zu fahren waren. Nur mal ein paar Hügel ging es rauf und runter. Es sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

3. Tag Rennertshofen- Ingolstadt

Nach einem leckeren Frühstück im hoteleigenen Restaurant, ging es bei strahlendem Sonnenschein los. EXKURS:Auf der Strecke kommt man immer wieder mit anderen Radwanderen ins Gespräch, was ganz nett sein kann. Auch grüßt man sich aber erst nachdem abgecheckt ist, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

5. Tag Ingolstadt – Eichstätt

Leider habe ich Probleme die Artikel online zu stellen. Deshalb nur die Kurzfassung.  Am 3. Tag sind wir von Rennertshofen aus dem fantastischen Hotel nach Ingolstadt in  eine etwas schäbige Jugendherberge gefahren. Leider hatte ich dort auch noch 2 Übernachtungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

2. Tag Donauwörth – Rennertshofen

Heute waren es ca. 30 km und es hat die ganze Zeit leicht geregnet.  Außerdem ging es ständig bergauf und bergab. Puh, das war anstrengend! Und dann sind wir noch 1/3 mehr gefahren, weil wir ständig den Schnecken ausweichen mussten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radurlaub 2014 | 1 Kommentar