Kössen (6. August)

In der Nacht hat es wie angekündigt aufgehört zu regnen. Nach dem Frühstück haben wir dann ersteinmal einige Dinge zum Trocknen aufgehangen und eine Maschine Wäsche mit unseren durchnästen Klamotten und den Badesachen aus Erding gewaschen. Anschließend sind wir dann mit Fahrrad durch die Umgebung gefahren und haben uns in Siggi’s Sportklause einen kleinen Snack gegönnt. 

Dieser Beitrag wurde unter Süddeutschland und Österreich 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.