Swanage, die Old Harry Rocks und Corfe Castel (13. August)


Nach dem Frühstück sind wir an die Küste, in die Nähe von Swanage gefahren. Dort sind wir dann den Küstenweg entlang zu den „Old Harry Rocks“ gelaufen. Die gesamte Küste besteht in diesem Abschnitt aus Kalkstein, ähnlich der Küste auf der Insel Rügen. An der Stelle yie wir heute besucht haben, hat das Meer besondere Formen in die Steilküste geformt. Die „Old Harry Rocks“ eben.

Nach unserem Ausflug sind wir dann in den Küstenort Swanage hinein gefahren und haben uns eine ordentlich Portion Fish and Chips gegönnt. Auf einer Bank direkt am Hafen haben wir lecker gegessen und uns das Treiben der vor allem englischen Urlaubesgäste angesehen.

Von Swanage ging es dann zurück nach Wareham, wo wir uns noch das im 17. Jahrhundert zerstörte Corfe Castle angeshen haben. Corfe Castle wurde von den Parlamentariern, nach dem sie das Castle erobert hatten zerstört. Man wollte auf keinen Fall die Mühen der Eroberung nochmals auf sich nehemen.




Dieser Beitrag wurde unter England 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.