Tallin (01. August)

Nach dem wir Vorgestern die wunderschöne Insel Saaremaa in Richtung Tallin verlassen haben, stand heute der Besuch der estischen Hauptstadt an. Die Altstadt ist mit ihren vielen restaurierten Gebäuden ein touristisches Hauptziel vieler Kreuzfahrtschiffe und deren Gäste. Entsprechend gut ist sie daher auf Touristen eingestellt. Es gibt viele nette Cafés und Stadtrundfahrten mit offenen Doppeldeckern. Wir haben natürlich beides genutzt :-). Aber Tallin ist auch mit vielen modernen Gebäuden rund um die Altstadt versehen. Diese haben meist viele Stockwerke und sind mit viel Glas verkleidet.

image

image

image

image

image

Am Stadtrand gibt es noch ein Freilichtmuseum mit vielen alten Gebäuden aus ganz Estland. Das Gelände ist wie ein großer Park angelegt und lädt zum Spazieren ein. Viele der alten Häuser können von innen besichtigt werden und sind in einem ausgezeichneten Zustand.

image

image

Dieser Beitrag wurde unter Baltikum 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.