Bratkartoffeln à la Estonia

Man(n) nehme:
Rohe Kartoffeln, Salz
Einen Gaskocher und eine Bratpfanne
Einen schönen Kochplatz mit Blick auf das Wasser eines estnischen Sees
Und eine Dose Bier für den Koch

Viel Spaß beim Nachmachen 🙂

image

Dieser Beitrag wurde unter Baltikum 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.