Archiv der Kategorie: England 2017

Aufbruch zum Dartmoor (15. August)

Nach vier Tagen verlassen wir den wunderschönen Campingplatz in der Nähe von Wareham und fahren weiter in Richtung Dartmoore. Es geht über teils hügelige und enge Straßen immer weiter die Südküste entlang. Kurz vor unserem Ziel im Teign Valley machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Stonehenge, Old Sarum und Salisbury  (14. August)

Heute haben wir uns die wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten in England angesehen. Stonehenge!  Tja, was soll man sagen? Wenn wir es uns nicht aangesehen hätten, hätten wir uns sicher geärgert. Jetzt nachdem wir da waren sind wir abernicht unbedingte Fans dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Swanage, die Old Harry Rocks und Corfe Castel (13. August)

Nach dem Frühstück sind wir an die Küste, in die Nähe von Swanage gefahren. Dort sind wir dann den Küstenweg entlang zu den „Old Harry Rocks“ gelaufen. Die gesamte Küste besteht in diesem Abschnitt aus Kalkstein, ähnlich der Küste auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

National Motor Museum Beaulieu (12. August) 

Von Wareham aus ging es heute nach Beaulieu. Leider hat uns das Navi durch das Landesinnere und nicht an der Küste entlang geführt. Den Rückweg haben wir dann aktiv selbst bestimmt, doch dazu später mehr. Das National Motormuseum wurde von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Zwischenstopp nach Wareham (11. August) 

Nach dem wir unsere Sieben Sachen gepackt hatten, sind wir zunächst zu einem Supermarkt gefahren um unsere Vorräte aufzufüllen.  Im Anschluss ging es dann zum U-Boot Museum, das noch zu dem Royal Navi Museum Dockyards gehört. Da unsere Eintrittskarten einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Isle of Wight (10. August)

Heute sind wir mit Sonnenschein in den Tag gestartet. Und so sollte es auch den ganze Tag über weiter gehen. Mit dem Fahrrad sind wir zunächst zur Fähre nach Portmouth gefahren um von dort aus mit der nächsten Fähre auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Historic Dockyards in Portsmouth (9. August)

Das Wetter ist heute sehr bescheiden! Bei 13 ° und Regen machen wir uns mit dem Taxi auf zur Fähre, um zu den Dockyards über zu setzen. Das Historic Dockyard ist ein Museum der Royal Navi, in dem die Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Südküste nach Portmouth (8. August)

Wir verlassen Abby Wood über die M25 zunächst in Richtung Westen um dann weiter auf der M23 die Südküste anzusteuern. Unser erstes Ziel ist ein alter Landsitz von Lord und Lady Egremont.  Petwoth Park ist ein sehr beeindruckendes Anwesen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

London Tag II ( 7. August)

Bei bedecktem aber trockenem Wetter sind wir heute zu unserem 2. Tag in London aufgebrochen. Erstes gemeinsames Ziel war die Oxford Street, eine wohl der bekanntesten Shopping- Meilen in England. Ein nicht typisches englisches Frühstück gab es bei Costa. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

London (06. August)

Wieder einmal begleitet uns bei unserem Besuch in London strahlender Sonnenschein. Von Abbey Wood fahren wir in gut 30 min nach London in die Innenstadt.  Wir besuchen den Bricklane- und Spitalfieldsmarket. Viel wirklich sehr kreative Kleidung und Vintage-Klamotten werden dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England 2017 | Hinterlasse einen Kommentar